По 28.06.2024 включительно КуБ работает только с 9:00 до 13:00.

Защита данных

Извините, здесь нет перевода

Auf dieser Seite geht es um den Datenschutz unserer Webseite. Informationen zum Datenschutz bei unseren Angeboten finden sie in unserem Datenschutzaushang.

Kontaktdaten

Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen e.V.
Oranienstr. 159, 10969 Berlin-Kreuzberg
E-Mail: kontakt@kub-berlin.org
Telefon: 030 / 614 94 00
Fax: 030 / 615 45 34

Unser Datenschutzbeauftragter, Tobias Bengfort, ist auch unter datenschutz@kub-berlin.org erreichbar.

Welche Daten speichern wir und warum?

Beim Besuch der Website

Beim Besuch unserer Website https://kub-berlin.org werden durch Ihren Webbrowser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

Diese Informationen werden temporär gespeichert, damit Probleme leichter nachvollzogen und gelöst werden können. Die Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Der Server wird betrieben von der Firma Heinlein Support GmbH, Schwedter Straße 8/9A 10119 Berlin.

Bei Anmeldung für unseren Newsletter

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit, sich in einen Newsletter einzutragen. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Die Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende von jedem Newsletter. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit per E-Mail an datenschutz@kub-berlin.org senden.

Bei Nutzung unseres Sprachtandems

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite die Möglichkeit, eine Kontaktanzeige im Rahmen des Sprachtandems aufzugeben. Alle Information (mit Ausnahme der E-Mail-Adresse) werden auf der Webseite öffentlich dargestellt. Die Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

Aus Sicherheitsgründen setzen wir dabei sogenannte CSRF-Cookies ein. Diese Cookies dienen ausschließlich der Sicherheit und werden für keine anderen Zwecke verwendet.

Die Einträge werden automatisch nach 2 Jahren gelöscht. Einträge, die nicht freigegeben wurden, werden automatisch nach 2 Monaten gelöscht. Wenn Sie Ihren Eintrag früher löschen möchten, wenden Sie sich bitte an datenschutz@kub-berlin.org.

Bei Nutzung des Spendenformulars

Diese Website nutzt das Spendenformular der twingle GmbH, Prinzenallee 74, 13357 Berlin. Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Bei einer Spende erheben und verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Spende sowie ggf. zur Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Dabei werden die Daten auch an Dritte weitergegeben, z.B. Zahlungsdienstleister oder Dienstleister für den Versand der Spendenbescheinigung.

Auskunft/Widerruf/Löschung

Wenn Sie weitere Fragen zum Datenschutz haben können Sie sich gerne bei uns melden. Sie können sich auch jederzeit bei uns melden, um Ihre Daten zu berichtigen, zu löschen oder eine Einwilligung zu widerrufen.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Januar 2023.

Durch Veränderungen bei unserer Website und Angeboten oder aufgrund geänderter gesetzlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://kub-berlin.org/ru/datenschutz/ abgerufen werden.